direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Onboarding an der TU Berlin für internationale Promovierende

Wenn Sie neu an die TU Berlin kommen, um hier zu promovieren, dann stellen sich gerade den internationalen Promovierenden vielfältige Herausforderungen und Fragen, ob nun auf formaler, sozialer oder ganz alltagspraktischer Ebene. Dazu könnten gehören:

Wie schreibe ich mich ein, wo kann ich Deutsch lernen, wie lerne ich andere Promovierende kennen, was erwartet meine BetreuerIn von mir, gibt es Wohnangebote für mich, wo gibt es finanzielle Unterstützungen, wer berät mich bei aufenthaltsrechtlichen Fragen, gibt es spezielle Unterstützung für meine Kinder, wie plane ich den Verlauf meiner Promotion, brauche ich eine Veröffentlichungsstrategie, kann ich mich an der Lehre beteiligen?

Bei diesen Fragen kann das Nachwuchsbüro TU-DOC oft nicht selbst weiterhelfen, wir können aber eine Lotsenfunktion übernehmen, um Ihnen die Eingewöhnung und einen guten Start an der TU zu ermöglichen. Außerdem möchten wir sehr gerne von den Erfahrungen, die Sie bisher gemacht haben, lernen, um an der TU Berlin bessere und sichtbare Unterstützungsangebote initiieren zu können.

Deshalb möchten wir kommenden Sommersemester alle internationalen Promovierenden, die sich noch am Beginn ihrer Promotion befinden, zu einem zweistündigen ‚Onboarding-Meeting‘ einladen. Im Sommersemester 2019 können Sie unter folgenden Terminen wählen:

Dienstag, 18.06., 14:00-16:00 Uhr

Freitag, 05.07., 12:00-14:00 Uhr

in Raum FH 604, Fraunhoferstraße 33-36, 10587 Berlin

Anmeldung

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.