direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Wissenschaft braucht Nachwuchs!
Lupe

Unsere Ausschreibungen

Aktuelles

Information Session on the European Reserach Council (ERC) for Female Researchers
(Englisch)
With different funding schemes the ERC funds innovative basic and pioneering research of outstanding Principle Investigators (PIs) and their teams. It is open to all research disciplines (see erc.europa.eu). The information session on 1 April 2019 addresses female researchers who are interested in learning more about the funding schemes and application requirements of the ERC. In addition, an ERC grantee and an ERC panel member will share their experiences with the application and selection process. More details here.
Information Session on European Research Council (ERC) Starting and Consolidator Grants
(Englisch)
The session on 2 April 2019 addresses researchers who are interested in applying for an ERC Starting or Consolidator Grant (see erc.europa.eu). You will learn more about the funding schemes and application requirements of the ERC. In addition, an ERC panel member and two ERC grantees will share their experiences with the application and evaluation process. More details here.
Lost in Dissertation: von der Literaturverwaltung bis zur Publikation – eine Veranstaltungsreihe für Promovierende
Die Berliner Universitätsbibliotheken und die Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz präsentieren zusammen mit Experten die Themen Literaturverwaltung, Publikationsmöglichkeiten, Open Access und Forschungsdaten. So erhalten Sie einen kompakten Überblick über die wichtigsten Aspekte sowie weiterführende konkrete Informationen zu einzelnen Angeboten der Universitäten. Die einzelnen Themen werden in sechs voneinander unabhängigen Modulen vom 02. bis 11. April 2019 präsentiert, so dass Sie je nach Interessenslage an allen oder nur ausgewählten Veranstaltungen teilnehmen können. Informationen zur Anmeldung hier.
Ausschreibungen der Einstein-Stiftung
Bis zum 27. Mai 2019 ist es möglich, sich für Förderprogramme der Einstein-Stiftung zu bewerben. Mit dem Einstein Junior Fellow wird exzellenten jungen Wissenschaftler*innen eine temporäre Weiterbeschäftigung an ihrer Hochschule ermöglicht. Das Einstein International Postdoctoral Fellow richtet sich an bereits geförderte junge Wissenschaftler*innen, deren Nachwuchsgruppe so personell durch eine*n Postdoktorand*in aus dem Ausland und mit Sachmitteln unterstützt werden kann. Das Einstein-Zirkel-Programm bietet die Möglichkeit zur selbstorganisierten, institutionenübergreifenden themenbezogenen Kooperation in Berlin. Die universitätsinterne Vorfrist für die Antragstellung ist der 08. April 2019.
BIMoS PhD Awards
Die Berlin International Graduate School for Model and Simulation based Research (BIMoS) ehrt mit dem "BIMoS PhD Award" herausragende Promotionen auf dem Gebiet des Data Science und Daten-basierter Modellierung und Simulation an der TU Berlin. Promovierende, die ihren Doktorgrad in der Zeit zwischen dem 1. Januar und dem 31. Dezember 2018 erlangt haben, können sich mit ihrer Dissertation für den „BIMoS PhD Award“ bewerben. Bewerbungsende ist der 26. April 2019. Mehr Informationen.
Young Entrepreneurs in Science
Du hast es fast geschafft, aber bist Dir nicht sicher, wie es für Dich
nach Deiner Promotion weitergehen soll? Deine berufliche Zukunft
möchtest Du selber in die Hand nehmen, aber Dir fehlt die Inspiration
oder eine zündende Geschäftsidee? Die viertätige Workshopreihe am 08.-09. Mai und 19.-20. Juni 2019 hilft Dir dabei, Dein eigenes Potenzial zu entfalten und Deine Qualifikationen zu erweitern, um mehr über sich selbst und die Möglichkeiten, eigene Stärken mit Hilfe von praxisorientierten Methoden und Tools, z.B. Design Thinking und andere Kreativitätstechniken, in konkrete Ideen umzusetzen. Der Anmeldeschluss ist der 29. April 2019. Mehr Information im Flyer.
Research to Market Challenge - Der Wettbewerb für Geschäftsideen aus der Forschung
Die "Research to Market Challenge" ist ein Wettbewerb für forschungsbasierte Geschäfts- und Gründungsideen aus der Forschung der FU Berlin, der HU Berlin, der TU Berlin und der Charité. Ausgerichtet wird dieser im Verbund der Berliner Universitäten in Kooperation mit der Stiftung Charité, der Ernst Reuter Gesellschaft, der Humboldt-Universitäts-Gesellschaft und der Berliner Sparkasse. In dem zweistufigen Wettbewerb können Angehörige und Alumni der beteiligten Organisationen ihre Ideen in deutscher oder englischer Sprache zu Papier zu bringen, als Wettbewerbsbeitrag einreichen und einen Plan für erste Schritte zur Umsetzung entwickeln. Die aktuelle Wettbewerbsrunde endet am 05. Mai 2019.
4th International PhD Summer School Trakai, Lithuania
(auf Englisch)
Kaunas Univeristy of Technlogy invites doctoral (PhD) students to participate in the 4th International PhD Summer School, that will take place on 26-30 August 2019 in the historical city Trakai, Lithuania. The PhD Summer School focuses on development of key competences required for achieving best results in successful defense of the doctoral dissertation and identifying further research directions. It provides the opportunity for intellectually curious doctoral students to explore new knowledge, to expand cultural awareness and to exchange experience. The Registration closes 15 May 2019. More information here.

Eine Übersicht über archivierte Meldungen finden Sie hier.

TU-DOC Nachwuchsbüro

 Wir beraten Sie bei

  • administrativen und organisatorischen Fragen
  • der Vorbereitung von Anträgen im Bereich Nachwuchs
  • Problem- oder Konfliktfällen im Betreuungsverhältnis


Wir stellen Informationen bereit zu 

  • Ausschreibungen für Stipendien und Preise
  • Kursangebote für die überfachliche Weiterbildung
  • Fördermöglichkeiten für Reisen und Mobilität

Standort

Lupe

Fraunhoferstr. 33-36, 10587 Berlin (U Ernst-Reuter-Platz)

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Kontakt

Johannes Moes (VB)
Fraunhoferstr. 33-36
Raum FH 603
+49 (0)30 314-29622

Kontakt

Susanne Teichmann (VB1)
Fraunhoferstr. 33-36
Raum FH 602
+49 (0)30 314-25908

Auf einen Blick: alle Promotionsprogramme Berlins und Potsdams

Nachwuchsförderung an der TU Berlin