TU Berlin

NachwuchsbüroFörderinformationen

{$abtlogo_text}

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Förderinformationen

Der Servicebereich Forschung und das EU Büro der TU Berlin sind Ihre Ansprechstellen zu allen Informationen im Bereich der Forschungsförderung. 

Für Nachwuchswissenschaftler und Nachwuchswissenschaftlerinnen stellen insbesondere folgende Fördermöglichkeiten potentielle Chancen dar.

Informieren Sie sich auch auf den eigenen Seiten der Anbieter. 

Eigene Stelle (Post Doc-Förderung)

DFG - Eigene Stelle (Modul der Sachbeihilfe)
Förderart
Durchführung eines thematisch und zeitlich begrenzten Forschungsvorhabens in selbst gewählter Forschungsumgebung
Dauer und Umfang
Personal- und Sachmittel für zunächst 2-3 Jahre
Antragstellung
keine Fristen

Sonstiges
Grundsätzlich gelten die Regelungen der Sachbeihilfe
DFG Walter Benjamin-Programm
Förderart
Durchführung eines eigenständigen Forschungsvorhabens; Unterstützung der in der frühen Karrierephase relevanten Mobilität und thematischen Weiterentwicklung
Dauer und Umfang
in der Regel bis zu 2 Jahren; im Ausland wird ein Stipendium gewährt, im Inland eine Stelle der Personalkategorie „Postdoktorandin/Postdoktorand und Vergleichbare“
Antragstellung
keine Fristen
Sonstiges
Antragsberechtigt sind Wissenschaftler/-innen ausschließlich in einer frühen wissenschaftlichen Karrierephase
Fritz Thyssen - Eigene Stelle (im Rahmen der Projektförderung)
Förderart
Förderung sachlich und zeitlich begrenzter wissenschaftlicher Arbeiten insb. von Nachwuchswissenschaftler/innen
Dauer und Umfang
1 Stelle TV-L E13 sowie Sachmittel für bis zu 3 Jahre
Antragstellung
2mal jährlich Stichtag

Sonstiges

Nach oben

Nachwuchsgruppen und Juniorprofessuren

DFG: Emmy Noether-Programm
Förderart
eigenverantwortliche Leitung einer Nachwuchsgruppe zur Qualifizierung für Leitungsaufgabe bzw. Erlangung der Berufbarkeit
Dauer und Umfang

max. 6 Jahre
Antragstellung

keine Fristen; Bearbeitungszeit 6 Monate
Sonstiges

2-4 Jahre nach Promotion, nicht am Ort der Promotion; signifikante internationale Forschungserfahrung und Publikationen; exzellentes Forschungsprojekt
BMBF: Nachwuchsgruppen
Förderart
Leitung einer Nachwuchsgruppe zur frühzeitigen Ermöglichung eigenständiger Forschungsarbeiten
Dauer und Umfang

Personal- und Sachmittel für max. 5 Jahre (nach 3 Jahren Evaluation)
Antragstellung

Werden in spezifischen Ausschreibungen bekannt gegeben
Sonstiges

Spezif. Ausschreibungen in den verschiedenen Themenfeldern; bitte abonnieren Sie die entsprechenden Newsletter des BMBF.
Helmholtz-Nachwuchsgruppen
Förderart
individ. Förderung junger, talentierter Forscher/innen zur Qualifizierung für Universitätskarriere durch Leitung einer Nachwuchsgruppe
Dauer und Umfang

mind. 300.000 €/Jahr für Personal-, Sach- und Investionsmittel über max. 6 Jahre (Evaluation nach 3-4 Jahren)
Antragstellung

Jährliche Ausschreibung

Sonstiges

2 bis 6 Jahre nach Promotion
Robert Bosch Juniorprofessur Nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen
Förderart
Leitung einer Nachwuchsgruppe
Dauer und Umfang
bis zu 1 Mio € für 5 Jahre für Personal- und Sachmittel
Antragstellung

jährliche Ausschreibung
Sonstiges

max. 5 Jahre nach Promotion; Themengebiete Agrar- u. Forstwiss., Biologie und Umweltwiss., Ökonomie, Politik, Soziologie, Medizin, Public Health
VolkswagenStiftung: Freigeist-Fellowships
Förderart
Förderung junger, außergewöhnlicher Forscherpersönlichkeiten, die innovative, risikoreiche und zwischen den etablierten Forschungsfeldern liegende Vorhaben durchführen wollen
Dauer und Umfang

5+3 Jahre; Personal- und Sachkosten; Verlängerung bei pos. Evaluation und klarer Perspektive für die Verstetigung von Seiten der aufnehmenden Institution
Antragstellung

Jährliche Ausschreibung
Sonstiges

1-4 Jahre nach Promotion; Eigenleistung der aufnehmende Einrichtung wird erwartet
ERC Starting Grant
Förderart
Aufbau einer Nachwuchsgruppe in Europa (Exzellenzprogramm)
Dauer und Umfang
5 Jahre; max. 1,5 Mio. Euro (u.U. + 500.000 Euro)
Antragstellung

Aufruf jährlich im Juli; Einreichungsfrist i.d.R. im Herbst
Sonstiges

2-7 Jahre nach der Promotion
Beratung TUB: www.forschung.tu-berlin.de  

Nach oben

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe